loader image
Projektförderung

Sprachenpool

fördert deutsch-dänische Sprachprojekte

Der Sprachenpool von KursKultur 2.0 finanziert Projekte, die zur Verbesserung des Nachbarsprachenunterrichts von Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen in der deutsch-dänischen Grenzregion beitragen.

Bezuschusst

Vereine, Organisationen und andere Initiativen

Bereiche

Verbesserung des Nachbarsprachenunterrichts

Antragsfrist

18.09.2020

Projektantrag

CA. 8 WOCHEN NACH ANTRAGSFRIST


Die Finanzierung beinhaltet die Erstellung von neuen Materialien oder Unterrichtsverläufen zu bestimmten Themen, Ansätze zur Stärkung der Motivation von Schülerinnen und Schülern sowie Best-Practice-Konzepte für den Unterricht in Deutsch oder Dänisch als Nachbarsprache.

Wie erfolgt die Antragstellung?

Das Antragsformular für den Sprachenpool und die Förderrichtlinien für die Zuteilung von Fördergeldern aus dem Sprachenpool finden Sie hier.

Antragsfristen

18.09.2020
18.03.2021
Die Lenkungsgruppe Sprache als Bewilligungsorgan tagt ca. 8 Wochen nach der Antragsfrist.

Bitte senden Sie den ausgefüllten Antrag an kulturregion(at)region.dk. 

Beratung bei der Antragsstellung

Projektsekretariat KursKultur 2.0:

Anja Peist – Bereich Sprache
e-Mail: apei@region.dk
Region Sønderjylland-Schleswig
Regionskontor & Infocenter
Lyren 1, DK-6330 Padborg
Tel.: +45 74 67 05 01
Fax: +45 74 67 05 21

Weitere Informationen erhalten Sie im KursKultur Projektsekretariat kulturregion(at)region.dk und bei den Kulturabteilungen der regionalen Partner.


Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Anmeldung >

Gefördert von:

Dieses Projekt wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zum Seitenanfang