Startseite » Kulturregion » KursKultur: Förderung » Mikroprojekte » Detail » DOSB Sportabzeichen-Tour 2018 in St. Peter-Ording
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

DOSB Sportabzeichen-Tour 2018 in St. Peter-Ording

In Deutschland gibt es jährlich die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu machen. Im Jahr 2018 sind zehn deutsche Städte ausgewählt, die bei der „Sportabzeichen-Tour“ mitmachen. Eine Breiten-sportveranstaltung, bei der man verschiedene Sportzweige ausprobieren kann und dann auch das „Sportabzeichen“ machen kann. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Strand von St. Peter- Ording im Kreis Nordfriesland statt. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten – Aktivitäten sind im und am Wasser möglich. Die Teilnehmer bekommen gleichzeitig auch ein Einblick in den Naturschutz, da das Wattenmeer Teil des Unesco Welterbes ist. Die lokalen Sportvereine wollen mit der Veranstaltung die gute Zusammenarbeit mit dänischen Sportvereinen und die Nähe zur Grenze demonstrieren. Es ist geplant, dass jeweils 250 Schüler von beiden Seiten der Grenze am 1. Juni 2018 gemeinsam in St. Peter Ording teilnehmen. Die Schüler werden gemeinsam in Bussen zum Veranstaltungsort gefahren, um sich unterwegs schon kennenlernen zu können. Alle Schüler erhalten die gleichen T-Shirts, um ein Gemeinschaftsgefühl zu erzeugen. Schüler der beiden Minderheiten werden auch zur Veranstaltung eingeladen. In St. Peter Ording können die Schüler an verschiedenen Stationen Sportarten und Aktivitäten ausprobieren und sich austauschen. Das Programm endet um 13.30 Uhr. Danach werden die teilnehmenden Schüler wieder zurück zu den jeweiligen Schulen gefahren.
Zeitraum: Juni 2018
Projektpartner: Danmarks Idrætsforbund, Dansk Skoleidræt (Forening), Kreissportverband Nordfriesland e.V.
Bewilligung: 12.500 Euro

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts