Startseite » Kulturregion » KursKultur: Förderung » Mikroprojekte » Detail » GrenzGrafik
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

GrenzGrafik

Großformatige Drucke im öffentlichen Raum

Ziel des Projektes ist die gemeinsame Bearbeitung des Themas Druckgrafik sowie die öffentliche Präsentation von Ergebnissen. Gleichzeitig soll die kontinuierliche Zusammenarbeit zwischen den teilnehmenden Bildungseinrichtungen initiiert werden. So sollen langfristige Netzwerke auch zwischen den Studierenden entstehen. Geplant sind zwei Projektphasen:

2017: Drucksymposium in Sønderborg – Unter Anleitung von zwei Künstlern werden großformatige Druckvorlagen erstellt, die dann mit Hilfe einer Straßenwalze im öffentlichen Raum gedruckt werden.

2018: Abschließendes Symposium zur Grafik in der Grenzregion mit Vorträgen bekannter Druckgrafiker und Wissenschaftler, Praxisvorführungen und Ausstellungen (Universität Flensburg).

Projektpartner: Sønderjyllands Kunstskole
Europa-Universität Flensburg, Institut für ästhetisch-kulturelle Bildung, Abt. Kunst & visuelle Medien

Bewilligung für 2017 und 2018 insgesamt: 20.700 Euro

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts