Startseite » Kulturregion » Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig » 2013-2016 » Projekte » Detail » 2013.0.1.1: UPF2.0 & Kinderkunstfestival 2013
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

2013.0.1.1: UPF2.0 & Kinderkunstfestival 2013

Projektgenehmigung vor Festlegung der Antragsformalien erfolgt.

Projektkoordinator: UC Syddanmark

Zusammenfassung

Das traditionsreiche dänisch-deutsche Kinderkunstfestival, das seit 7 Jahren besteht, ist ein grosser Erfolg. Im Laufe des Jahres 2013 ist eine Erweiterung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit dem Ziel, die Museen noch mehr einzubeziehen und die Zusammenarbeit zwischen den Künstlern und den Museen zu intensivieren, geplant. Die dänischen und deutschen Schulen treffen sich somit gemeinsam in den Museen und versuchen die Ausstellungen zusammen mit den beiden Künstlern und den Museumspädagogen zu interpretieren. 

Das Festival ist die erste Phase für Kunsttalente im Grenzland und ist ein Angebot für alle interessierten dieser Gruppe.

In der zweiten Phase wird zielstrebiger mit  dänischen und deutschen Kunsttalenten gearbeitet, die ein besonderes Interesse für  bildende Kunst zeigen. Die Unterrichtsverläufe werden grenzüberschreitend durchgeführt und hierdurch werden die dänischen und deutschen Kunsttalente ermittelt. 

Damit ist die dritte Phase erreicht, in der genau diese dänischen und deutschen Kunsttalente ein Mentorangebot mit deutschen und dänischen Künstlern angeboten bekommen.

Bewilligter Betrag:

Das Projekt wird mit einem Zuschuss von 223.500 DKK (30.000 EUR) genehmigt.

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts