Startseite » Kulturregion » KulturDialog » Projekte » Detail » Wo verläuft die Grenze?
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

Wo verläuft die Grenze?

Grenzüberschreitendes Theaterprojekt für 13- bis 14jährige Schüler. Das Projekt gilt als Auftaktveranstaltung des bereits etablierten deutsch-dänischen Kindertheaterfestivals. Eine Theaterkarawane zieht durch die deutschen und dänischen Kommunen und ermöglicht den Schülern, sich aktiv am Theaterprojekt zu beteiligen. Bei dem so genannten ”LipDub” nehmen die Schüler an einem Theaterworkshop und einer Tanzsession teil. Es werden Videoaufnahmen gemacht, die ins Internet gestellt werden, so dass auch andere Schüler in der Grenzregion von dem Projekt profitieren können. Gleichzeitig wird auch auf das kommende Kinder-Theaterfestival hingewiesen.

Partner Deutschland: Kulturwerkstatt Kühlhaus e.V., Flensburg, Harald Smorra www.kuehlhaus.net

Partner Dänemark: Teatret Møllen, Haderslev, Jaan C. Bonde www.teatretmoellen.dk

Projektlaufzeit:

Projekt 2012: 17.09. bis 25.09.2012

Bewilligung KulturDialog: 14.825 Euro/ 110.450 DKK

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts