Startseite » Kulturregion » KulturDialog » Projekte » Detail » Sprache verbindet - Erzählen ohne Grenzen
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

Sprache verbindet - Erzählen ohne Grenzen

Die Projektpartner planen ein Projekt mit dem Ziel, die Welt der Märchen und Mythen  deutschen und dänischen Schulkindern näher zu bringen. Die Schüler bekommen die Möglichkeit für einen sprachlichen und kulturellen Austausch. Denn die Geschichten aus Norddeutschland und Skandinavien weisen viele Gemeinsamkeiten auf. Außerdem wollen die Partner mit dem Projekt die freie Erzählkultur in der Region fördern. Der zweisprachige Workshop beschäftigt sich 2012 mit Island und 2013 mit Schweden.

Zielgruppe: Schüler der 5./6. Klasse (10 bis 12 Jahre)

Partner Deutschland: Förderverein Fairytale e.V., Schleswig, Biggi Guninski www.maerchenverein.de


Partner Dänemark: Foreningen NORDEN, Kruså, Christian B. Karstoft www.foreningen-norden.dk


Projektlaufzeit:

12. bis 14.11.2012  (zum Thema Island)

19. bis 21.11.2012  (zum Thema Island)

11. bis 13.11.2013  (zum Thema Schweden)

18. bis 20.11.2013  (zum Thema Schweden)

Bewilligung KulturDialog: 15.840 Euro / 118.008 DKK (2012: 7.690 € / 57.290 DKK 2013: 8.130 € / 60.569 DKK)

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts