loader image

FRIHED+FREIHEIT

Home > Projekte > KursKultur > FRIHED+FREIHEIT

FRIHED+FREIHEIT

Deutsche und dänische Schüler*innen werden sich unter Anleitung von professionellen Poetry Slammer*innen mit dem Begriff Freiheit auseinandersetzen. Insgesamt vier Schulklassen der Klassenstufe 1 treffen sich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen an einem außerschulischen Ort, um mit den Poetry Slammer*innen zu arbeiten. Die mündlichen Erzählungen der Kinder werden von den Profis gesammelt und zu Poesietexten umgewandelt.

Die Ergebnisse werden bei einer Abschlussveranstaltungen öffentlich präsentiert. Die Texte sollen in einem Buch gesammelt werden, das den Teilnehmer*innen zur Verfügung gestellt wird.

KursKultur 2.0 wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland-Danmark unter www.interreg5a.eu.

Projektpartner

  • Bund Deutscher Nordschleswiger (BDN)
  • Sydslesvigsk Forening (SSF)

EurozeichenBewilligter Förderbetrag:15.850 EUR

Zum Seitenanfang