Startseite » Artikel » folkBALTICA Festival 2019 "Sturm & Stille"
Veranstaltung suchen

In unserem Newsletter finden Sie stets Aktuelles zu Veranstaltungen in der Region.

Gefördert von

folkBALTICA Festival 2019 "Sturm & Stille"

vom 18. bis 26. Mai / Vorverkauf startet am 26. November 2018

Das 15. folkBALTICA Festival findet vom 18. bis zum 26. Mai 2019 unter dem Thema „Sturm & Stille“ statt. Das Festival feiert im nächsten Jahr ein kleines Jubiläum und dazu hat der künstlerische Leiter Harald Haugaard ein besonderes Programm zusammengestellt. EinHöhepunkt ist sicherlich die eigens für das Festival zusammengestellte All Star Band. Sie spielt am Samstag, den 25.05.19, das Jubiläumskonzert in der St. Nikolai Kirche in Flensburg.

folkBALTICA präsentiert seit 2015 jedes Jahr einen Hauskünstler. Zum ersten Mal ist das nunein schwedischer Musiker, der selbstverständlich das schwedische NationalinstrumentNyckelharpa (dt. „Schlüsselfidel“) spielt. Erik Rydvall ist ein virtuoser Meister auf demInstrument. Er ist mit einer lebendigen Folkmusiktradition ganz oben in Norrland in der StadtUmeå aufgewachsen. Nach Studien bei den beiden Meistern Olav Johansson und Johan Hedinam Erik Sahlström Institut und an der Königlichen Musikhochschule lebt er heute inStockholm und arbeitet in verschiedenen Besetzungen, u.a. mit dem Trio Nordic.

In dem diesjährigen Programm befinden sich Musikerinnen und Musiker, die das Festival geprägt haben und schon häufiger zu Gast waren. Der dänische Pianist Nikolaj Busk war schon 2005 dabei, damals mit dem Trio Mio. Bereits zum vierten Mal tritt das schwedische Vokalquartett Kraja bei folkBALTICA auf und die polnische Band Vołosi erfreute schon mehrfach das Publikum. Aber auch neue Künstler beehren das Festival, dazu zählen unterandrem die talentierte deutsche Liedermacherin Sarah Lesch oder das estnische Trio Soon/Piho/Lepasson und die Folk-All in Band.

Während des Festivals können die Besucher 30 Konzerte in 26 verschiedenen Spielstätten in Schleswig-Holstein und Sønderjylland erleben. Allein in Flensburg finden 12 Konzerte in altbekannten aber auch neuen Spielstätten von folkBALTICA statt. Das Volksbad, die St.Nikolai Kirche, die Pilkentafel und der Museumsberg stehen u.a. in 2019 mit als Spielstättenauf dem Programm. In unserem Spielort Kiel wird es bei diesem Festival zum ersten Mal zwei Konzerte im KulturForum geben, am 23.05. und am 25.05.2019.

Der Vorverkauf beginnt am 26.11.2018. Karten sind über www.folkbaltica.de und in denReservix-Vorverkaufsstellen zu erhalten. Eine Übersicht der örtlichen Vorverkaufsstellenbefindet sich auf der folkBALTICA Homepage.

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts