Startseite » Artikel » Die Stadt als Bühne
Veranstaltung suchen
Gefördert von

Die Stadt als Bühne

Hofkultur in Flensburg 20.07.-17.08.2018

Im Sommer verwandelt die Flensburger Hofkultur die historische  Altstadt wieder in eine Bühne. Das Sommerkulturprogramm bietet wieder eine spannende Komposition aus verschiedenen Genres. Und wieder bleibt das Sommerfestival seinem Anspruch treu, dass das Meiste, was geboten wird in Flensburg unbekannt und so noch nicht zu hören war. Das beginnt gleich mit der Eröffnung. Aus Brasilien kommt mit der Formation „Anavantou“ eine neue Musikrichtung: der Forro. Ein Stilmix der so auf europäischen Bühnen noch nicht so oft zu hören war.  Ein Urgestein der deutschen Bluesszene kommt zur Hofkultur: Die Blues Company mit  Frontmann Todor Todorovic und knackigem Bläsersatz. Ein „Konzert zum Niederknien“ verspricht das Duo Grischek& Lübke. Aus Dänemark kommt der Senktrechtsarter Jacob Dinesen und das österreichische Trio Marina & The Kats bringt den Hof zum swingen. Nicht zu vergessen die anderen Hauptdarsteller der Flensburger Hofkultur: die Höfe. Sie sind nicht nur Kulisse. Raum und Inhalt bilden hier eine Einheit und befördern die Wahrnehmung und das Erleben. Erstmals tritt bei der Hofkultur ein neuer Hof auf: der Burghof. Ein architektonisches Kleinod und Besonderheit der Flensburger Baugeschichte.

Der Vorverkauf beginnt am 7. Juni

Karten an allen Reservix-Vorverkaufsstellen
Alle Informationen auf www.flensburger-hofkultur.de

Programm Juli 2018

Freitag, 20. Juli, 20:30 h: Anavantou (BRA, BEL)
Hof des Schifffahrtsmuseums, Schiffbrücke 39

Sonnabend, 21. Juli, 20:30 h: Blues Company (D)
Hof des Schifffahrtsmuseums, Schiffbrücke 39

Dienstag, 24. Juli, 16:00 Uhr: Neues Leben in alten Höfen mit Eiko Wenzel
Tirsdag, 31. Juli, kl. 16: Nyt liv i gamle baggårdemed Henrik Gram 

Mittwoch, 25. Juli, 20:30 h: Grischek & Lübke (D)
Pastoratshof, Südermarkt 16

Freitag, 27. Juli, 20:30 h: Jacob Dinesen (DK)
Hof Flensborghus, Norderstraße 76

Sonnabend, 28. Juli, 20:30 h: Marina & The Kats (A)
Burghof, Toosbüystraße 11

Kontakt

Kontaktformular

Links
captcha
Rechts