loader image
Projektblog
Home > Aktivitäten > Projektblog

Geschichten aus dem deutsch-dänischen Grenzland

In unserem Projektblog schreiben wir über unsere Projekte – manchmal auf Deutsch, manchmal auf Dänisch.


Projekt Soundmap

Soundwalk in FlensburgDer Soundwalk “Soundmap Grenzlandjubiläum” im Stadtviertel St. Jürgen in Flensburg. Du kannst die Alltagserinnerungen hören, wenn du einen Spaziergang durch das St. Jürgen Viertel in Flensburg machst und 1. die App Soundmap herunterlädst2. mobile Daten und GPS nutzt3. die Möglichkeit “Soundmap Grenzlandjubiläum” wählst Schulmaterial und weitere Infos über das Projekt. Soundmap® Grenzjubiläum Im Projekt […]

+ mehr

DEFINE electronic music festival

Am 5. Dezember ist es soweit. Das Festival wird zum ersten Mal digital stattfinden. Also denkt an die Kopfhörer, wenn der Livestream am Sønderborghus ab 18 Uhr startet.Weitere Infos folgen – auf der Homepage des Festivals oder bei facebook. www.definefestival.com

+ mehr

Begegnungen im Grenzland

Begegnungen im Grenzland – Ausstellung 19. Oktober – 20. November 2020 Gegenstand dieser Ausstellung war das Spezielle an der Grenzregion.Die teilnehmenden Künstler und Verfasser thematisierten das durchfreie Arbeiten zum Thema Grenzziehung 1920. Deutsche Zentralbücherei Apenrade,Vestergade 30, 6200 Apenrade/Aabenraa Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 10-18 Uhr, Mi: 13-18 Uhr, So: 10-13 UhrAusstellung 19. Oktober – 20. […]

+ mehr

Kunst und Demokratie – mit oder ohne Grenzen?

Schulen gesucht: Ein Schulworkshop mit den Künstlern Dany Heck (auf deutscher Seite) oder Rick Towle (auf dänischer Seite), in dem Kunst als Raum für Reflexion und als Werkzeug für Statements über Demokratie und Grenzen genutzt wird. Wo verläuft die Grenze… …zwischen dem Deutschen und dem Dänischen? …zwischen euch und uns? …zwischen Feierlichkeiten und Farben auf […]

+ mehr

2020JugendProjekt: Tanzworkshops

Die Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig lad in Zusammenarbeit mit der No-Borders-Company im Rahmen des Jugend2020-Projektes zu einem künstlerischen Erlebnis der besonderen Art ein. In den Workshops nahmen jugendliche Tänzer aus der Region gemeinsam mit professionellen Tänzern des Berliner Staatsballets, die Schüler*innen mit auf einen Streifzug durch die Tanzoper “Eine Welt”, die ihren Ursprung in den Mythen und […]

+ mehr

Læcker!

Esskultur als interkulturelle Brücke im Wandel der Zeit Das Thema Essen und Esskultur beschäftigt die Menschheit seit jeher. Gemeinsam essen, Traditionen zu Feiertagen pflegen und erleben. Essen ist alltäglich und nicht nur bloße Nahrungsaufnahme. Essen ist mehr. Es geht ums Soziale rund um den Essenstisch, um Kommunikation und Erfahrungsaustausch. Das alles wird schon von Kindesbeinen […]

+ mehr

Kunst für alle

Deutsch-dänisches Kunstprojekt für sozial schwache Familien Das Interreg-Projekt KursKultur hat sich auf die Fahnen geschrieben, Projekte zu fördern, die neue und andere Ziel-gruppen miteinbeziehen bzw. ungewöhnliche und innovative Projektpartnerschaften eingehen. Kunst für alle“ ist ein Beispiel dafür. Das Projekt nahm das Genre Kunst als Mittel, um die Entwick-lung, den Zusammenhalt und das Selbstwertgefühl von sozial […]

+ mehr

Faustball in Dänemark und Nordschleswig

Die deutsche Minderheit im dänischen Nationaldress Seit wann Faustball (engl.: fistball) in Dänemark und Nordschleswig gespielt wird, ist ungewiss. Faustball hatte jedoch in den 50er Jahren einen hohen Stellenwert und wurde annähernd in jedem Dorf wie auch in den Sportvereinen der deutschen Minderheit aktiv betrieben. Die Popularität des aus dem Turnsport stammenden Rückschlagspiels nahm jedoch […]

+ mehr

Village Culture Walk – ein deutsch-dänischer Dorfspaziergang durch Højer

Auf ins Dorf Der Reisebus ist voll – bis auf den letzten Platz mit Künstlern, neugierigen Besuchern, Theatermachern und Studenten aus Flensburg und Quern besetzt. Anschnallen bitte! Die Türen gehen zu, die Klimaanlage an. Und damit auch das Hörspiel, was alle auf das bevorstehende Abenteuer einstimmen soll.  Mit Erfolg. Der Bus verlässt Flensburg und nimmt […]

+ mehr

“Kultur für alle”: Dem Publikum auf Augenhöhe begegnen

Von der Arbeit mit geflüchteten Kindern, über die Wiederentdeckung des Dorfes und seiner Bewohner bis hin zu inklusiven Stadtteilfesten und besonderen Festivals in der Peripherie: Das Interregprojekt KursKultur hat mit dem Kultur- und Netzwerktreffen am Donnerstagabend in Padborg einen Rundumschlag zum Thema “Kultur für alle” gewagt. “Und erfolgreich einen Anstoß und Inspiration geben können”, ist […]

+ mehr

Et kritisk blik på det moderne samfunds mørke sider

Den 9. juni har den store årlige udstilling for samtidskunst NordArt slået dørene op for 20. gang. Igen byder NordArt på rigtig mange spændende, til dels også provokerende kunstværker. Måske er den endda en kende frækkere end den var sidste år. Og godt for det. Uden at være belærende formår mange kunstværker at stille spørgsmål […]

+ mehr

Gymnasiekoncert på Aabenraa Statsskole

For at sikre Tønder Festivals fødekæde og skabe dialog til nye og yngre målgrupper har Tønder Festival iværksat en særlig indsats over for gymnasieelever i Region Sønderjylland-Schleswig Onsdag den 18. april 2018 var Tønder Festival, som en del af Gymnasieturnéen, på besøg på Aabenraa Statsskole. Her var der mulighed for at afholde koncerten udendørs i […]

+ mehr


Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Anmeldung >

Gefördert von:

Dieses Projekt wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln
des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zum Seitenanfang