Startseite » Kulturregion » KulturDialog
Veranstaltung suchen

Projekt Kulturdialog

Das Projekt KulturDialog war ein INTERREG 4A Projekt. Das Projekt startete 2011 mit einer Laufzeit von 3 Jahren und wurde am 30.06.2014 abgeschlossen. Die Partner des KulturDialog-Projektes waren die vier dänischen Kommunen Aabenraa, Haderslev, Sønderborg und Tønder, sowie die Stadt Flensburg und die Kreise Schleswig-Flensburg und Nordfriesland.

Das Projekt hat sich mit drei Bereichen beschäftigt.

Die drei Bereiche sind folgende:

1) Kulturpool in Höhe von jährlich 215.000 EUR

Der Kulturpool hat 75 grenzüberschreitende Mikroprojekte gefördert. Die Projekte mussten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Zusammenarbeit mit mindestens einem deutschen und einem dänischen Partner 
  • Aktivitäten auf beiden Seiten der Grenze 
  • kein kommerzielles Ziel verfolgen
  • keine andere EU-Förderung erhalten
  • Verordnungen und Leitlinien des INTERREG 4 A-Programmes Syddanmark-Schleswig-K.E.R.N. einhalten

Eine Liste der geförderten Projekte finden Sie hier auf den unterliegenden Seiten.

2) Grenzüberschreitende Kulturregion

Das Projekt KulturDialog hat die Etablierung einer gemeinsamen grenzüberschreitenden Kulturregion tatkräftig mit Veranstaltungen, Konferenzen und Vermarktungsinitiativen unterstützt.

3) Vermarktung der Kultur.

Das Projekt KulturDialog hat gemeinsam mit der Kulturregion Sønderjylland-Schleswig die grenzüberschreitende Kulturvermarktung forciert unter dem Namen Kulturfokus u.a. mit der zweisprachigen Homepage Kulturfokus und dem Kulturmagazin Kulturfokus.

Die Publikationen über das Projekt sowie zum Thema Nachbarsprachen in der Region Sønderjylland-Schleswig finden Sie hier.


KulturDialog wird mit Unterstützung der regionalen Partner, des dänischen Kulturministeriums, dem Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein und des INTERREG 4A-Programms Syddanmark-Schleswig-K.E.R.N. der Europäischen Union finanziert.

Kontakt

Kontaktformular